Samstag, 19. Juni 2010

Käsealternative


Ich bin total verrückt nach Pizza, was leider ein Ende finden musste, als ich mich für eine vegane Ernährung entschied. Pizza ohne Käse ist einfach keine Pizza mehr, sondern Brot mit Gemüse :'D
Damit will ich mich aber nicht abfinden und suche nach Alternativen. Letztens bestellte ich mir Cheddareese Streukäse bei alles-vegetarisch.de
Erschien mir einfach billiger als die anderen Käsealternativen, und wurde somit zum Objekt meines ersten Tests. Auf der Pizza wirkt der Streukäse wie Parmesan (logisch), was dazu führt, dass einem nicht unbedingt das Wasser im Mund zusammenläuft. ABER im Endeffekt hat die Pizza sehr gut geschmeckt. Das Pulver hat ein wirklich sehr intensives Aroma, so dass man sich wenigstens einbilden kann etwas Käse auf der Pizza zu haben. Ich weiß noch nicht, in wie weit ich es in mein Kochverhalten einspannen werde... aber für eine perfekte Pizza muss ich noch ein bisschen weiter suchen. Demnächst werde ich dann doch wohl eine der teurern Alternativen bestellen müssen, in der Hoffnung, dass es sich am Ende doch lohnen wird. Bis dahin werde ich mir sicher noch die ein oder andere Pizza mit dem Steukäse machen :]



6 Kommentare:

ai hat gesagt…

Ich hab letztens mit meinem freund auch pizza gemacht und zum ersten mal Hefeschmelz ausprobiert. Kennst du das, wir relativ oft für vegane Gerichte zum überbacken benutzt? Leider hatte ich im dm nur Bier Hefeflocken gefunden und damit ist der Hefeschmelz nicht so toll geworden :( :( :( auch weit entfernt vom super pizzaerlebnis!

jetzt hab ich mir letztens Edelhefeflocken aus dem Reformhaus besorgt und werde es damit probieren! Montag gibt es Zucchini-Kartoffeln Gratin :D

schmeckt der käseersatz denn nach parmesa? Also meinst du er wäre super für Spaghetti zum Beispiel, so über die Soße drüber streuen ¦]???

Colette C. hat gesagt…

Also es gibt davon auch die geschmacksrichtung Parmesan, ich hab jetzt extra den Cheddar genommen :) Aber egal welcher geschmack, für Spaghetti und ähnliches ist es aufjeden fall TOP!
Für Pizza Semi-Top, ich will ja au was zum kauen haben :'D
An die Hefe-Sachen trau ich mich nicht... ich kann mir nicht vorstellen, dass das mit Käse vergleichbar sein soll o_O aber wenn du was gutes findest, dann sag mir bitte bescheid! *o* ich such auch noch munter weiter :D

Birdie hat gesagt…

Ich hab den veganen Streukäse marke "Parmesan" von der Firma und finde den ganz gut. Was ich aber sogar noch ein bisschen besser zu Pasta finde ich einfach nur Hefeflocken drübergestreut, die kann man im Bioladen kaufen.

ai hat gesagt…

@bierdie .. nimmst du auch edelhefeflocken? Und von welcher Marke??

Das hab ich aber auch schon öfter gehört und gelesen dass über aufläufe oder auch bei spaghetti als "parmesan" so ein TL Hefeflocken über das Essen gestreut wird.

Laubfresser - vegane Rezepte hat gesagt…

Tach Colette!
Probier Hefeschmelz einfach mal aus. Schon viele hörten Hefe und dachten "Oje!", aber so ziemlich alle stehen am Ende auf Hefeschmelz:
4 EL Margarine
4 TL Mehl
260 ml Wasser
2 TL Senf
2 TL Salz
8 EL Edelhefeflocken (z.B. von Dr. Ritter ausm Reformhaus)
Margarine in einem Topf schmelzen. Mehl hinzugeben, dann etwas von dem Wasser. Nun Senf und Salz hinzugeben und noch etwas Wasser. Und schließlich die Hefeflocken unterrühren und das restliche Wasser hinzugeben. Kurz aufkochen - fertig.

Ansonsten gibts nur bei veganfitness.de son Zeug, wo sich die Geister scheiden: http://veganfitness.de/product_info.php/info/p271_200g-Vegan-Pizza-Cheese.html/XTCsid/5f3904f4811ded2f8f356595b42648b7
Hab's selber noch nicht ausprobiert.

Ansonsten kann ich auf jeden Fall den Cheezly Mozzarella Style empfehlen. Schmeckt lecker, schmilzt gut.

Und letztendlich bleibe ich dabei: Gib Hefeschmelz eine Chance! :D

Kira hat gesagt…

Von Cheezly Cheddar kann ich abraten, der ist bäh. Bin auch auf der suche nach DEM Käse aber bist jetzt erfolglos. ^^
Schöner Blog. :>

Kommentar veröffentlichen